Eine Ode an das Eigentum

Ich will heute eine Lanze für das Konstrukt „Eigentum“ brechen. Wenn ich voll und ganz über eine Sache entscheiden kann, bin ich Eigentümer. Wenn…

Der Nanny-Staat im Neuschnee

Seit der Nacht zum vergangenen Mittwoch halten einige wenige Zentimeter Neuschnee den Süden der USA in Atem und viele Tausende von Autofahrern in ihren…

Echter Konsens mit Methode

Dem geneigten Leser dieser Seite dürfte mittlerweile bekannt sein, dass unsere bundesrepublikanische Art der demokratischen Abstimmung diverse Makel aufweist. Betrachten wir das Ergebnis der…

Sozialismus auf Französisch…

Es ist noch gar nicht lang her, dass die Franzosen ihren Nicolas Sarkozy in die Wüste schickten. Spendenaffären, ein Niedergang der Wirtschaft und mit…

Mindestlohn – Sozialer Killer?

Wenn „Mindestlöhne“ verordnet werden, garantiert der Staat dann auch die „Mindestumsätze“ eines Betriebs? Wenn, je nach Gründungsform der Firma, Rechtsprobleme entstehen, haften dann auch…

Neues Jahr, neues Glück

Das neue Jahr ist noch jung und doch will man uns wieder mit allerlei Freuden und schönen Nachrichten beglücken. Frau Merkel hielt ihre Neujahrsansprache…

Kindliche Ungeduld und der Nanny-Staat

„Määää!“, schallte es undeutlich über den Tisch. Der Mund war voll. „Meeeeer!“ Lauter. Aber deutlicher. Der Mund war nun etwas leerer. Dafür die Wangen…